Ewigkeitssonntag in Zeiten von Corona

70 Gemeindeglieder besuchten am Ewigkeitssonntag, auch Totensonntag genannt, den Gottesdienst auf dem Neuen Friedhof in Bergshausen. Der letzte Gottesdienst des Kirchenjahres wird normalerweise in der Kirche gefeiert und dient dem Gedenken der verstorbenen Angehörigen. Wegen der Pandemie musste die Feier im Freien stattfinden. Da war der Friedhof der geeignete Ort....

Weiterlesen

Einführungsgottesdienst von Pfarrer Jonas Rahn im Bürgerhaus Bergshausen

Ein eigens für Pfarrer Jonas Rahn und seine Familie komponierter Song „Sweet Home Bergshausen“, gesungen von Sandra Berninger, Katrin Spengler und Kevin Kopperschmidt, war wohl das emotionalste Geschenk, das er zu seinem Einführungsgottesdienst am 25. Oktober im Bürgerhaus Bergshausen erhielt. Es war eine Zitterpartie bis zum Schluss, ob die Veranstaltung...

Weiterlesen

Ostergarten mit den Stationen Jesu

Wir haben dieses Jahr Ostern anders erlebt. Kein Kirchenbesuch! Aber von Gründonnerstag bis Ostermontag gab es an den Kirchen der Fuldabrücker Ortsteile Bergshausen, Dennhausen, Dittershausen und Dörnhagen jeweils einen Ostergarten mit den Stationen vom Einzug Jesus nach Jerusalem am Palmsonntag bis zur Auferstehung an Ostern. Eine schöne Alternative, die von...

Weiterlesen

Die Kulissenschieber zu Gast im Bürgerhaus

„Irrungen und Wirrungen“, ein kurz vor einem Herzinfarkt stehender Regisseur, eine Theatergruppe, die sich selbst überschätzt und sich „reif“ für das Staatstheater fühlt, so spielten mit viel Spaß und Freude die Kulissenschieber am Sonntag, den 13. Oktober, im Bürgerhaus ihre Stücke „Theater macht Freude“ von Claudia Gysel und „Julia und...

Weiterlesen

Neue Küche im Gemeindezentrum

Lang war die Liste derer, die dazu beigetragen haben, dass Mittwoch, den 4. September die Einweihung der neuen Küche im Gemeindezentrum gefeiert werden konnte. Seit 2014 war die Küchenerneuerung Thema im Kirchenvorstand. Nur, wie kann man solch eine große Investition finanziell stemmen? Andrea und Otto Spengler hatten die zündende Idee....

Weiterlesen

Sommerfest bei der Fulle-Marie

Immer wieder ein ängstlicher Blick zum bedeckten Himmel, verbunden mit der Hoffnung auf Sonne, so startete das 12. Sommerfest unserer Kirchengemeinde. Aber Sonnenschirme, Pavillons und die überdachte Terrasse der Gaststätte „Fulle-Marie“ schützten vor der Feuchtigkeit, sodass man den Eröffnungsgottesdienst mit Pfarrer Jonas Rahn zum Thema Trinitatis entspannt feiern konnte. Doch...

Weiterlesen

Zukunft der Kirchengemeinden in Fuldabrück

Vieles ist in den drei Fuldabrücker Kirchengemeinden im Laufe der vergangenen Jahre entstanden und gewachsen, vieles hat sich bewährt. Um das vielfältige Angebot vor Ort auch in Zeiten sinkender Mitgliederzahlen und schwindender Mittel aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen, haben sich die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher aus den drei Ortsteilen dazu entschieden, die...

Weiterlesen